KAJAKE

Material:
Backing: Bambus
Facing: Ipé
Griff: Redwood
Tips: Wasserbüffel
Sehne: Dacron

Auszugsgewicht: bis 60 lbs

Einsatzgebiet:
Durch die geraden, nur leicht reflexen Wurfarme ist der Kajake ein gutmütiger, ablassfehler- verzeihender Bogen. Durch seine asymmetrische Form und den kurzen unteren Wurfarm kann er auch zum Schießen vom Pferd genutzt werden. Mit einer Bogenlänge von 75“ ist der Kajake bei einem Auszug von 34“ mit dem Jumi vergleichbar und daher hervorragend für Kyudo Schützen geeignet.

Beschreibung:
Der Kajake entstand durch die Idee der Auftraggeberin, den Bogen aus dem Kajak zu schießen. Es sollte ein gerader, transportfreundlicher Bogen sein, der im Sitz aus dem Kajak heraus nicht ins Wasser eintaucht. 
So entstand die deutlich asymmetrische Form des Bogens. Der untere Wurfarm wurde aufgrund der größeren Biegebelastung etwas breiter gehalten. Als ich den Bogen zum ersten Mal auf seine Effektivität getestet hatte, wollte ich ihn nicht mehr hergeben. Bei 50 lbs auf 28" und einer Bogenlänge von 58“ hat er einen 1A Schießkomfort. Natürlich ist bei der Kürze des Bogens das letzte Zoll Auszug nicht geschenkt. Für einen geübten, instinktiven Schützen im Ganzen ein voller Genuss.

Preis: 
790,- € (inkl. MwSt.)